Donnerstag, 16. Juni 2011

Was mich leider kolossal nervt

Mail for exchange ist mein eigentlicher Mailaccount. Das schöne daran ist, dass ich direkt alle Kontakte und den Kalender synchronisiert habe.
Leider besagt die Policy, dass ich das Gerät mit einem Lockcode versehen muss. Soweit nicht schlimm. Bei meinem N8 waren das bis zu 30 Minuten, bis das Gerät nach dem Lockcode verlangt.

Leider fragt das Samsung Galaxy nach jedem "Aufwecken" nach dem Lockcode !!!

Ich habe alle Menüs durchforstet, aber hier ist es nicht möglich ein Delay einzustellen. Das bedeutet eben auch, dass nach jedem Sperren (kurzer Druck auf die Powertaste) und Entsperren, der Lock-Code eingegeben werden muss. Das ist nervig und nicht sehr nutzerfreundlich.

Wie gesagt, das Nokia N8 fragt den Code erst an , nachdem die vorher definierte Zeit verstrichen ist..daher ist es möglich das Gerät zu sperren und mit einem Tastendruck wieder zu entsperren, ohne den Lock-Code eingeben zu müssen.

Samsung, bitte bessert hier nach !!

Kommentare:

  1. Hmm, das kann ich nicht bestätigen. ich habe nur den ganz normalen Lockscreen. Da musst du das Bild zur Seite ziehen und weiter gehts :-)

    Habe sogar seit heute ein tolles Lockscreen-App drauf, was ich wirklich empfehlen kann: GOTO

    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hi Sabine,
    liegt wohl daran, dass ich Mail for exchange aktiv habe.
    Gruß, Oliver

    AntwortenLöschen