Donnerstag, 14. Juli 2011

Meine Top10 apps fuer das Galaxy S II

PLatz 1: Plume
Dieser Twitter Client kann mehrere Accounts vereinbaren. Er ist schnell und loest Links zu Bildern direkt auf und kann somit eine Vorschau anzeigen

Platz 2: Molome
Diese App ist dazu da, Bilder zu verfremden und diese bei Twitter oder Facebook hochzuladen. Tolle Effekte verbessern die Bilder und machen sie zu richtigen Kunstwerken. Da man aus der App direkt fotografieren kann, ist das handling auch sehr einfach




Platz 3: Facebook
wer bei facebook einen Account hat, braucht diese App. Schnell den Status updaten, sehen was bei den Freunden passiert und auch ueber Aktualisierungen informiert zu werden

Platz 4: UFS Control
Wer eine Kahrein SAT Receiver hat, der sollte die App UFS Control haben. Damit funktioniert das Telefon wie eine Fernbedienung. Noch besser zeigt es das EPG, womit sich dann der Receiver auch direkt programmieren laesst. Einfach Klasse

Platz 5: Google Listen
Ein Smartphone muss fuer mich auch in der Lage zu sein, Podcasts herunterzuladen und abzuspielen. Da ist Google Listen eine gute Wahl. Der Vorteil ist auch, dass die Abos online ueber den Google reader zu verwalten sind.


Platz 6: Fritz!App Fon
Hier die passende App fuer fritz.box Benutzer. Durch die App kann man Festnetztelefonate machen, das telefonbuch verwalten und noch viel mehr. Ein Muss fuer Besitzer der fritz.box. Hat nur den Nachteil, dass es recht heftig am Akku saugt.

Platz 7: Sportstracker
Das Sportstracker Team fing vor Jahren mit Symbian an und hat die App nun auch fuer Android released. Wer Sport treibt, fuer den ist die App das Richtige. Tracking aller Aktivitaeten. Wer moechte kann hierzu den Position sowie die Pulsfrequenz tracken. Fuer mich die beste App was Sport angeht.


Platz 8: TV Spielfilm
Ich glaube, hier muss ich nichts zu sagen, oder ?


Platz 9: Geocachen mit c:ego
schoene App zum geocachen. Neben der Auflistung ueber Caches in der Naehe hat es auch einen tollen Live View...also raus und die Caches suchen



Platz 10: Out of the milk
Wer den Papierzettel zum Einkaufen lieber zu Hause lassen will, der nutzt diese App, habe auch ein separates Review hier im Blog geschrieben