Samstag, 10. Dezember 2016

Tile Mate, Teil 2

Nach einigen Tagen, die ich mit dem Tracker unterwegs war, einige Updates.

Die App

Die Übersicht zeigt das eigene Telefon sowie das Tile mit der Location und der letzten Verbindung. Somit hat man schon einmal einen Überblick, wann das Telefon das Tile zuletzt gesehen hat. In der Regel sollte die Location bei beiden Einträgen gleich sein.
Da ich meine Geldbörse bisher noch nicht verloren habe, stimmte die Location immer überein..aber das werde ich auch noch testen .-)

Nach dem Auswählen des Tiles kommt man auf eine Übersicht, wo man das Klingeln des Tiles aktivieren kann.

Anschliessend fängt dieser munter an zu klingeln, und die Suche kann beginnen.


Die Position des Tiles kann auch auf einer Karte angezeigt werden (falls man mit dem Namen des Orts nichts anfangen kann). Das kann ggf. echt interessant werden, wenn man seine Geldbörse, etc mit dem Tile irgendwo verloren hat und der Name des Orts etwas unklar ist.



Klingeltöne
Gerade habe ich bemerkt, dass das Tile auch unterschiedliche Klingeltöne anbietet. Also einmal die Auswahl geöffnet und dem Tile passend zur Jahreszeit den Klingelton "JingleBells" zugeordnet.
Ist ggf hilfreich, wenn man mehrere Tiles in Verwendung hat.